Notruf 122 - Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

T1 Vehrkehrsunfall 21.09.2016

Heute um 08:14 Uhr wurde die FF Traismauer als Unterstützung zu einem Vehrkehrsunfall nach Gemeinlebarn gerufen. Beim Eintreffen wurde kurz mit dem Einsatzleiter der FF Gemeinlebarn und der ÖBB eine Besprechung durchgefuhrt. Ein Kleintransporter fuhr mit einem PKW zusammen wodurch der Kleintransporter  neben das Gleisbett der ÖBB geschleudert wurde. Der Zugverkehr musste von der ÖBB für kurze Zeit gesperrt werden das wir das Fahrzeug bergen konnten. Nach ca. 1 Stunde wurde der Einsatz erfolgreich beendet.

WLF, KDO 1, 6 Mann

FF Gemeinlebarn

Polizei und Samariterbund Traismauer

scroll back to top
 

KHD- Übung in Traismauer 17.09.2016

Am Samstag, dem 17. September, war der 3. Zug bei uns zu Besuch an der Traisen um seine jährliche KHD- Übung abzuhalten.

Diese Übung beinhaltete den Bau eines Schwimmsteges sowie eines Zillenglied um bei Hochwasser und Überschwemmungen gerüstet zu sein.

Der Schwimmsteg wird aus Holz und schwimmfähigen Kunststofffässern und wird mit Leinen verknotet. Ein Zillenglied ist ein aus zwei Feuerwehrzillen, Kanthölzern und Pfosten zusammengebundener Plattform, die mithilfe eines Wasserstrahlantriebes von einer Tragkraftspritze angetrieben werden kann. Nach eineinhalb Stunden Bauzeit blieb noch ausreichend Zeit, das gebaute Zillenglied auf der Traisen auszuprobieren.

Als Übungsbeobachter waren Bezirksfeuerwehrkdt. OBR Georg Schröder, Abschnittsfeuerwehrkdt. BR Ing. Franz Gruber zugegen.

 

scroll back to top
 

T1 Fahrzeugbergung 17.09.2016

Am Samstag um 08:04 Uhr wurde die FF Traismauer zu einer Fahrzeugbergung in die Mitterndorferstrasse gerufen. Aus ungeklärter Ursache fuhr die Lenkern ihr Fahrzeug in einen Gartenzaun und blieb auf der Strasse stehen. Mittels Abschleppwagen stellten wir das Fahrzeug zur Seite und sicherten es ab. Nach ca. eiener dreiviertel Stunde rückten wir wieder ins Geräthaus ein.

SRF, KDO1, 6 Mann/Frau

scroll back to top
 

1. Traismaurer Feuerwehrtag 06.08.2016

Im und um das Feuerwehrhaus in Stollhofen fand am Samstag der 1. Traismaurer Feuerwehrtag für Kinder im Rahmen der Aktion " Ferien ohne Langeweile" statt. Alle acht Feuerwehren standen bereit um je eine Station für Kinder zu übernehmen und ihnen zu zeigen. Mit einem Sammelpass konnten die Kinder alle acht Stempel sammeln um anschliessend bei der Verlosung von 5 x 10 € Gutscheine (gesponsert von Herbert´s Cafe) teilzunehmen.

Herzlichen Dank an alle Besucher und den acht Feuerwehren für die Teilnahme.

OBM Engl Gerhard

scroll back to top
 

KHD-Einsatz 26.07.2016

Am Dienstag um 03:18 Uhr wurde der Katastrophen-Hilfs-Dienst 6/17 zu einem Unwettereinsatz ins Pielachtal (Hofstetten-Grünau) gerufen. Der Zug besteht aus den Feuerwehren Traismauer-Stadt, Wagram, Stollhofen, Gemeinlebarn, Herzogenburg, Perschling, Hain-Zagging. Zusätzlich wurden noch die Feuerwehren Kappeln und Murstetten alarmiert. Nach dem sich der Zug in Herzogenburg traff fuhren wir geschlossen zum Einsatzort wo wir um 05:56 Uhr eintrafen und gleich unsere verschiedenen Aufgaben in Angriff nahmen.

Mehrere Keller standen unter Wasser die ausgepumpt wurden um anschliessend diese von Schlamm zu befreien. Die sehr gute zusammen Arbeit mit dem Ortszuständigen Feuerwehr-Einsatzleiter sollte noch erwähnt werden. Gut Wehr und alles Gute den Kammeraden und Bewohnern von Hofstetten.

KHD-6/17 OBM Engl Gerhard

7 Feuerwehren

14 Fahrzeuge

41 Mann/Frau

scroll back to top
 

Werde auch DU Mitglied!

Für nähere Infos klicken Sie auf das Bild!

Suchen
Login





Termine
<<  September 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930